Canon EF 800mm F5.6 L IS USM

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
12.999,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist nicht lagernd - Bitte anfragen.

  • 2110000448486
Canon EF 800mm F5.6 L IS USM
12.999,00 €
Objektiv der L-Serie Das Objektiv EF 800mm 1:5,6L IS USM ist ein Objektiv... mehr

"Canon EF 800mm F5.6 L IS USM"

Objektiv der L-Serie

Das Objektiv EF 800mm 1:5,6L IS USM ist ein Objektiv der L-Serie, die für den höchsten Canon Standard in der Präzisionsoptik steht. Die Objektive dieser Serie vereinen herausragende Bildqualität mit außergewöhnlichem Bedienkomfort. Staub- und Feuchtigkeitsabdichtungen an bestimmten Stellen schützen bei schlechteren Wetterbedingungen.

4-Stufen-Bildstabilisator

Canons optische Bildstabilisator-Technologie ermöglicht Aufnahmen mit bis zu vier Stufen längeren Verschlusszeiten ohne sichtbare Steigerung der Verwacklungsunschärfe. Die automatische Erkennung gezielter Kameraschwenks deaktiviert den Bildstabilisator, wenn der Fotograf einem in Bewegung befindlichen Objekt in horizontaler bzw. vertikaler Richtung folgt. Die Stativ-Erkennung optimiert automatisch die Arbeit des Bildstabilisators bei Stativaufnahmen.

Asphärische, Fluorit-, UD- und Super-UD-Linsen

Fluorit-, UD- (Ultra-low Dispersion) und Super-UD-Linsen reduzieren chromatische Aberrationen. Für eine exzellente Abbildungsqualität und präzise, kontrastreiche, brillante Aufnahmen.

Gehäuse aus Magnesiumlegierung

Mit nur 4,5 kg ist das EF 800mm 1:5,6L IS USM ein besonders leichtes Superteleobjektiv mit hohem Anwenderkomfort. Durch das Gehäuse aus Magnesiumlegierung ist das Gewicht mit kürzeren Teleobjektiven vergleichbar.

Ring-USM für automatische Scharfstellung und jederzeitige manuelle Fokussierung

Das Objektiv fokussiert per Ring-USM. Die Scharfstellung erfolgt durch die Ultraschallschwingungen des Ultraschallmotors leise, schnell und präzise. Die Scharfstellung kann jederzeit auch manuell vorgenommen werden: Ein großer Einstellring, der sich bei der automatischen Scharfstellung nicht mitdreht, ermöglicht eine umgehende Feinabstimmung. Wie das EF 300mm 1:2,8L IS USM verfügt auch dieses Objektiv über die Funktion Fokus-Voreinstellung zur Auswahl und Speicherung einer bestimmten Fokusposition, die bei Bedarf sofort abgerufen werden kann.

Super-Spectra-Vergütung

Die Super-Spectra-Vergütung sorgt für hervorragende Farbbalance und hohen Kontrast; zusätzlich bewirkt sie eine Reduzierung von Blendenreflexen und Streulicht, indem sie Licht absorbiert, das von internen Linsen und Sensoren einer digitalen Kamera zurückgeworfen wird. 

Kreisrunde Blende

Die kreisrunde Blende bewirkt eine ansprechende Wiedergabe im Unschärfenbereich (Bokeh-Effekt) – zur gezielten Steuerung der Schärfentiefe und Realisierung attraktiver Porträts.

Objektivtyp: Festbrennweite
Lichtstärke: 5,6
Bildstabilisator: Integriert
Brennweite: Über 600 mm
Anschluss: Canon EF
Weiterführende Links zu "Canon EF 800mm F5.6 L IS USM"

Bildwinkel (hor., vert., diag.)

2° 35', 1° 40', 3° 5'

Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen)

18/14

Anzahl der Blendenlamellen

8

Kleinste Blende

32

Naheinstellgrenze (m)

6 m

Größter Abbildungsmaßstab

0.14

Abstandsinformation

ja

Bildstabilisator

für bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeiten

AF-Motor

Ring-USM¹

Filterdurchmesser (mm)

52-mm-Steckfilter

Max. Durchmesser x Länge (mm)

163 x 461

Gewicht (g / ca.)

4.500 g

Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF12 II

0,16-0,02

Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF25 II

0,19-0,04

Objektivdeckel

E-180C / E-180D

Streulichtblende

ET-155

Tasche

Objektivköcher 800

Extender EF 1,4fach II und EF 2fach II

kompatibel

Zuletzt angesehen