Zurück zur Übersicht

Die neue Vollsphärenkamera für Einsteiger

Einfache Bedienung, hohe Bildqualität, mehr Spaßfaktor

Integrierter Spaßfaktor in edlem Design

RICOH IMAGING freut sich, mit der THETA SC2 das neue Einstiegsmodell für 360-Grad-Videos und -Fotos vorzustellen. Kompakt sowie kinderleicht zu bedienen und mit nützlichen Preset-Features ausgestattet, ist die THETA SC2 die ideale Vollsphärenkamera für alle Nutzergruppen, sei es zum vielfältigen Dokumentieren von Alltagserlebnissen oder zur Verwendung für Social Media Zwecke.

RICOH THETA – Die 360-Grad-Kamera-Serie, die zeigt, dass die Welt keine Scheibe ist. Die Welt ist bunt, aufregend, voller Erlebnisse und vor allem ist sie rund. Seit der weltweit ersten tragbaren Vollsphärenkamera, der „RICOH THETA“, im Jahre 2013, hat sich für die Aufnahme von Videos und Fotos eine völlig neue Dimension erschlossen. Die Entwicklung im Bereich Virtuell Reality und die stetige Zunahme der Darstellungsmöglichkeiten in den sozialen Medien machen deutlich, dass 360-Grad-Aufnahmen für private wie geschäftliche Lebensbereiche konstant an Bedeutung gewinnen. 
So sind Vollsphärenaufnahmen bereits heute ein fester Bestandteil des digitalen Alltags geworden. Egal ob wir virtuell eine Wohnung oder sogar ein ganzes Haus „besichtigen“, uns einen ersten Eindruck von unserem Urlaubshotel verschaffen oder das neue Auto von innen betrachten möchten – vollsphärische Videos oder Fotos mit der Möglichkeit einen individuellen Blickwinkel zu wählen, sind vielfach zum Standard geworden. 

RICOH bietet als Wegbereiter dieser neuen Technik mit den Kameramodellen THETA Z1 für den gehobenen professionellen Einsatz und der THETA V im mittleren Anforderungssegment jetzt mit der THETA SC2 eine neue leistungsstarke Kamera für den Einsteigerbereich an. 

Die RICOH THETA SC2 hat im Gegensatz zum Vorgängermodell technisch deutlich zugelegt. Besonders bei jungen und technisch aufgeschlossenen Menschen macht sie sich damit schnell unentbehrlich. Fotos werden von der THETA SC2 mit einer Auflösung von 14 Megapixel und Videos mit einer 4K-Auflösung aufgenommen. Die neue Gesichtserkennung verwandelt die Kamera jetzt in eine ultimative Selfie-Kamera. Die Steuerung wurde durch das integrierte OLEDDisplay 
weiter vereinfacht und mit der THETA App auf dem Smartphone wird aus der kleinen Kamera zusätzlich eine „Kreativwerkstatt“. Dies sind nur einige der vielen attraktiven Features. 

Die THETA SC2 ist ein Must-have für das kreative Dokumentieren des Arbeitsalltags, von Freizeitaktivitäten oder zur Erinnerung an Reisen oder besondere Momente, die immer wieder realitätsnah nacherlebt oder sofort mit anderen geteilt werden können. Zusammen mit den vier trendigen Farben und dem unverbindlichen Verkaufspreis von 299 Euro 
bzw. 349 CHF, ist die neue THETA SC2 geradezu das ideale Geschenk zu Weihnachten.

Weitere News

alle News ansehen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×