Zurück zur Übersicht

So vielfältig wie das Leben selbst

Universell einsetzbar und sehr leistungsfähig

Leica V-Lux 5 - die neue Kompaktkamera

– letzte Aktualisierung: – letzte Aktualisierung:

Mit der Leica V-Lux 5 stellt die Leica Camera AG eine ihrer vielseitigsten Kameras vor. Ein besonders leistungsfähiges Zoomobjektiv und ein neu entwickelter, großer Sensor sorgen für eine ausgezeichnete Abbildungsleistung. Der brillante elektronische OLED-Sucher und das voll artikulierte Touch-Display auf der Rückseite gestalten die Komposition komfortabel und effizient. Durch den schnellen Autofokus und die hohe Serienbildgeschwindigkeit werden Details zuverlässig eingefangen und innovative Aufnahme-Modi wie Focus-Stacking und Post-Focus bereichern den Funktionsumfang. Ergänzt um zeitgemäße und richtungsweisende Connectivity Features – in Verbindung mit der Leica FOTOS App – wird die Leica V-Lux 5 zu einer leistungsfähigen sowie universal einsetzbaren Kamera.

Egal ob Makro-, Weitwinkel-, Standard- oder Telezoomaufnahmen, das Leica DC Vario-Elmarit 1:2,8–4/9,1–146 mm ASPH. Objektiv (25 mm bis 400 mm KB äquiv.) der V-Lux 5 erreicht im Zusammenspiel mit dem 1 Zoll großen und mit 20 Megapixeln auflösenden Sensor eine herausragende Abbildungsleistung. Durch die maximalen Blendenöffnungen von f2.8 im Weitwinkel- und f4.0 im Telebereich, einer maximalen ISO-Empfindlichkeit von 12.800 und dem  integrierten optischen Bildstabilisator lassen sich auch in Situationen mit wenig Umgebungslicht beste Bildergebnisse erzielen – selbst ohne Stativ.

Für die Bildkomposition und –kontrolle bietet die Leica V-Lux 5 optimale Werkzeuge: Der mit 2,36 Megapixeln auflösende elektronische Sucher wurde neu entwickelt und kann dank der verwendeten OLED-Technologie einen größeren Kontrastbereich und eine verbesserte Farbtiefe darstellen – bei gleichzeitig verringertem Energieverbrauch. Ergänzt wird der Sucher durch ein dreh- und schwenkbares 3“-Touch-Display. Mit ihm lassen sich Bildergebnisse nicht nur zuverlässig beurteilen, sondern auch Aufnahmen aus ungewöhnlichen Winkeln komfortabel umsetzen.

Damit der entscheidende Moment nicht verpasst wird, kann die Leica V-Lux 5 in ca. 0,1 Sekunden auf ein Objekt fokussieren. Bis zu 12 Serienbilder pro Sekunde sorgen dafür, dass Fotografen selbst bei dynamischen Motiven genug Aufnahmen erhalten, um die Besten für ihre Zwecke auszuwählen. Hilfreiche Funktionen wie Gesichtserkennung oder der 4K Burst Modus ergänzen zusammen mit innovativen Optionen wie Post-Focus und Focus-Stacking den Funktionsumfang der Leica V-Lux 5.

Doch nicht nur für Fotos bietet die Leica V-Lux 5 eine Vielzahl von leistungsfähigen Funktionen, auch Videoaufnahmen in höchster Qualität sind problemlos umsetzbar. Lebensecht wirkende Videos in 4K (3.840 x 2.160 Pixel) bei 24, 25 oder 30 Bildern pro Sekunde oder Aufnahmen in FullHD (1.920 x 1080 Pixel) bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde bieten einen großen Spielraum für kreative Möglichkeiten in der Nachbearbeitung.

Die Leica V-Lux 5 unterstützt als erstes Modell ihrer Serie die Leica FOTOS App. Nachdem die Kamera per Bluetooth mit einem iOS- oder Android Smartphone verbunden wurde, kann die App dazu genutzt werden, die Einstellungen der Kamera vorzunehmen oder sie Fernzusteuern – besonders praktisch, wenn sie nicht in Griffweite ist. Bilder können schnell sowie unkompliziert übertagen und dann bei Bedarf bearbeitet oder in sozialen Netzwerken geteilt werden. Zudem können GPS-Koordinaten vom Smartphone an die Kamera via Leica FOTOS aktiv übertragen werden. Auch eine Stromversorgung unterwegs ist kein Hindernis mehr, denn die Leica V-Lux 5 kann per USB geladen werden, zum Beispiel mittels einer Powerbank.

Die Leica V-Lux 5 im Kücher Online Shop

Nichts anderes als herausragende Abbildungsleistung kann man von der neuen Leica erwarten. Der OLED Sucher macht das Fotografieren zu einem ganz wunderbaren Erlebnis und die Bildkomposition und -kontrolle mit diesem Modell ist ein Kinderspiel. Es handelt sich um eine leistungsfähige und universell einsetzbare Kamera, die auf ganzer Linie überzeugt - nicht zuletzt durch die ausgezeichnete Verarbeitung. 

Weitere News

alle News ansehen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×