Zurück zur Übersicht

Ergonomische Cinema-Kamera 

Mit leistungsstarkem Super 35mm DGO 4K Sensor

Die neue Canon EOS C70: Cinema Spitzenleistung in kompaktem Gehäuse

– letzte Aktualisierung: – letzte Aktualisierung:

Die neue EOS C70 bietet Pro-Video-Anwendern überzeugende neue Gründe, in das Cinema EOS System zu investieren. Die Kamera kombiniert die praktische, ergonomische Form der spiegellosen EOS R Serie mit einem leistungsstarken Super 35mm DGO 4K-Sensor mit 4K 120 B/s Zeitlupe, hohem Dynamikumfang und Dual Pixel CMOS AF. Kurzum: Sie ist die kompakte Kamera mit professionellen Videofunktionen.

Die EOS C70 ist die erste Cinema EOS Kamera, die mit dem erstaunlichen RF Bajonett ausgestattet ist, das eine unglaubliche Bildqualität sowie eine schnellere Kommunikation zwischen Objektiv und Kamera ermöglicht.

Zusammen mit der EOS C70 wurde der BAJONETTADAPTER EF-EOS R 0,71x vorgestellt, der für die Kamera den Zugriff auf die breite Palette der Canon EF Objektive ermöglicht – bei konstantem Vollformat-Bildwinkel. Auch die Lichtstärke der Objektive wird damit um eine Blende erhöht.

Das RF Bajonett. Die Zukunft des Imaging.

Der große Durchmesser des RF Bajonetts, das kurze Auflagemaß sowie die 12-polige Kommunikation bieten ein ausgewogenes Verhältnis zwischen optischer und elektronischer Innovation und dem blitzschnellen AF der zahlreichen Canon RF Objektive.

Vielseitig. Flexibel. Zuverlässig. Das neue Arbeitstier.

Die EOS C70 bietet viele Elemente anderer Canon Kameras mit RF Bajonett wie zusätzliche Bedienelemente, Witterungsschutz und die kompakten Abmessungen, mit denen sie auch in ein Rig passt.

Dynamisch anders: der 4K-Super-35mm-Sensor

Mit dem neu entwickelten 4K-Super-35mm-Sensor und dem DIGIC DV7 Bildprozessor liefert die EOS C70 ein hochauflösendes Bild mit mehr als 16 Stufen Dynamikumfang.

Vielseitige Aufnahmeformate

wei UHS-II SD-Kartensteckplätze ermöglichen die gleichzeitige oder fortlaufende Aufzeichnung. XF-AVC unterstützt ALL-I und Long-GOP, während die Aufzeichnung in MP4 zusätzliche Flexibilität bietet.

Bahnbrechende Autofokus-Technologie

Die EOS C70 ist mit dem bewährten Dual Pixel CMOS AF (DPAF) ausgestattet. Filmemacher profitieren damit von einem präzisen und zuverlässigen Autofokus mit Motivverfolgung und Gesichtserkennung.

 

Professionelle und praktische Unterstützungsfunktionen 

Die EOS C70 bietet effiziente Bedienfunktionen für Ein-Mann-Teams wie direkte Touchscreen-Steuerung, Auto ISO, Vertikal-Video sowie einen elektronischen Bildstabilisator.

Professionelle Eingabe-/Ausgabe-Schnittstellen

Individuell konfigurierbare Bedienelemente und professionelle Schnittstellen ermöglichen eine umfassende Steuerung der Tonaufnahme.

Die Canon EOS C70 im Kücher Online Shop

Produkt Highlights

  • 4K / 120 / b/sek
  • RF Bajonett
  • Mehr als 16 Stufen Dynamikumfang
  • Zwei SD-Kartensteckplätze

BAJONETTADAPTER EF-EOS R 0.71x

Ermöglicht die Verwendung von EF Objektiven an einer Kamera mit RF Bajonett

Der BAJONETTADAPTER EF-EOS R 0.71X ist ein EF auf RF Adapter für den Einsatz vieler Canon EF Objektive an der EOS C70.

Den vollen Bildwinkel weiter nutzen

Der Adapter erhält den Bildwinkel eines Vollformatobjektivs auf dem Super-35mm-Sensor der EOS C70, wobei sich die Objektivbrennweite um den Faktor 0,71 vom Vollformat auf das Super-35mm-Format verringert.

Eine Stufe heller

Durch Verkürzung der Brennweite des Objektivs erhöht der BAJONETTADAPTER EF-EOS R 0.71X die effektive Lichtstärke, und der effektive Blendenwert des Objektivs erhöht sich. Aus einem Objektiv mit der Lichtstärke F2.8 wird ein (ca.) F2.0 Objektiv – für noch bessere Low-Light-Eigenschaften mit noch weniger Bildrauschen.

Überlegene Kommunikation zwischen Objektiv und Gehäuse 

Die vollständige Kommunikation zwischen EF Objektiv und Kameragehäuse bleibt erhalten. Dazu gehört auch die Unterstützung für Dual Pixel CMOS AF*, sowie die Vignettierungskorrektur und die Korrektur chromatischer Aberrationen. Der Adapter überträgt auch die Objektivinformationen, die dann auf dem Display angezeigt werden (Blende, Brennweite und Objektiv-Metadaten werden unterstützt).
 

Kompromisslose Konstruktion

Die mitgelieferten Verriegelungsplatten sind auf Zuverlässigkeit und Haltbarkeit ausgelegt und befestigen den Adapter mit vier Schrauben am Gehäuse. So kann man auch mit besonders schweren Objektiven zuverlässig arbeiten.

Weitere News

alle News ansehen