Zurück zur Übersicht

Sony präsentiert die neue Kamera Sony Alpha 6600

Dien eue Sony Alpha 6600 Premium E-Mount APS-C Systemkamera

Sony Alpha 6600

Die neue Sony Alpha 6600

– letzte Aktualisierung:

Umfangreiche Tools, die die Fantasie beflügeln

Die α6600 bietet umfangreiche Funktionen für verschiedenste Situationen – einen schnellen AF, eine zuverlässige Bildstabilisierung und beeindruckende Bildqualität, einen leistungsstarken Akku und professionelle 4K HDR (HLG) Videoaufnahmen.

Großer AF-Bereich, extrem hohe AF-Geschwindigkeit und Motiv-Tracking

Durch die hohe Fokuspunktdichte werden etwa 84 % des Bildbereichs abgedeckt. Der schnelle Hybrid-Autofokus erreicht durch die beste AF-Phasendetektion und -Kontrastdetektion die weltweit schnellste Erfassungszeit von 0,02 Sekunden. Bei sich bewegenden Motiven werden AF-Punkte in hoher Dichte um das Motiv aktiviert.

Sofortiges Tracking 

Starten Sie das Echtzeit-Tracking, indem Sie den Auslöser halb gedrückt halten, oder wählen Sie das Motiv durch Berührung aus. Sie können die Trackingfunktion auch einer benutzerdefinierten Taste zuweisen.

KI-basiertes Motiv-Tracking

Das Tracking-System der Kamera nutzt KI-basierte Motiverkennungsalgorithmen. Dabei werden räumliche Informationen zu Farbe, Muster (Helligkeit) und Entfernung (Tiefe) verarbeitet. Außerdem erfolgt ein High-Speed-Tracking von Auge und Gesicht in Echtzeit.
(1) Gesicht [KI]  (2) Auge [KI]  (3) Farbe  (4) Muster  (5) Entfernung  (6) Motiverkennungsalgorithmus (KI)

AF mit Augenerkennung in Echtzeit für Menschen

Der AF mit Augenerkennung in Echtzeit bietet auch dann eine zuverlässige Augenerkennung und kontinuierliches Tracking, wenn sich das Motiv bewegt, im Gegenlicht steht, nach unten blickt oder ein Teil des Gesichts verdeckt ist. 

AF mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere

Die gleichen Algorithmen für die Augenerkennung, durch die schöne Porträts gelingen, sind jetzt auch für Tiere verfügbar, damit Sie wunderschöne Tierporträts und Wildtieraufnahmen aufnehmen können.

AF-Auswahl rechtes/linkes Auge durch Berührung

Sie können das linke oder rechte Auge des Motivs nicht nur in den Einstellungen priorisieren, sondern auch durch eine einfache Berührung auf dem Kamerabildschirm.

Smooth Transition Focus

Je nach Situation wechselt der Fokusbereich automatisch und nahtlos zwischen Gesicht und Augen des Motivs, das Sie verfolgen.

Aktivieren von Tracking mit Touch Tracking

Dank der Touch Tracking-Funktion müssen Sie einfach nur den Bildschirm berühren, um das Echtzeit-Tracking für Fotos oder Filme zu starten.

Neige- und Schwenksteuerung

Kompensieren Sie Verwacklungen beim Neigen und Schwenken, die sich vor allem bei Aufnahmen mit längeren Brennweiten zeigen.

Horizontale und vertikale Achse

Kompensieren Sie Verwacklungen der Kamera in horizontaler und vertikaler Richtung, die vor allem bei starken Vergrößerungen wie Makroaufnahmen sichtbar werden.

Rollkompensation

Kompensieren Sie Rotationsverwacklungen, die vor allem bei langen, handgeführten Videoaufnahmen auftreten. 

So funktioniert die optische Bildstabilisierung

Die optische 5-Achsen-Bildstabilisierung, die unsere Vollformatkameras verwenden, kommt in angepasster Form beim APS-C Sensors der α6600 zum Einsatz. Sie basiert auf einem hochpräzisen Gyrosensor und kompensiert Verwacklungen auf fünf verschiedenen Achsen, einschließlich Neigen und Schwenken, horizontal, vertikal und Rotation. Die Stabilisierung entspricht einer um fünf Schritte kürzeren Verschlusszeit.

Für eine hohe BildqualitätExmor™ APS-C CMOS Sensor und BIONZ X™ Bildprozessor der neuesten Generation

Der APS-C-Bildsensor mit 24,2 Megapixeln bietet eine hocheffiziente Lichterfassung, einen großen Empfindlichkeitsbereich und eine rauscharme Leistung selbst bei hohen ISO-Einstellungen. Zusammen mit dem BIONZ X Bildprozessor der neuesten Generation sorgt er für eine überragende Bildklarheit und Strukturwiedergabe.

Rauscharm bei hoher ISO-Empfindlichkeit

Die α6600 zeichnet sich durch einen großen Empfindlichkeitsbereich von ISO 100–32.000 (erweitert auf ISO 50–102.400) mit einer hervorragenden, rauscharmen Leistung aus und ermöglicht hochwertige Bilder selbst bei sehr wenig Licht.

Verbesserte Farbwiedergabe

Bei den Algorithmen der α6600 für eine originalgetreue Farbwiedergabe lieferten unsere renommierten Vollformatkameras die Blaupause. Die Darstellung menschlicher Hauttöne und lebendiger Farben wurde deutlich verbessert. Zudem werden Treppeneffekte und Falschfarben reduziert. 

Vielseitige Filmfunktionen

Eine vollständige Pixelanzeige ohne Pixel-Binning ermöglicht hochauflösende 4K Filmaufnahmen, während ein neues HLG-Bildprofil (Hybrid Log-Gamma) direkte HDR-Workflows unterstützt. Das i-Tüpfelchen bildet eine ausgefeilte Bildstabilisierung. 

Behalten Sie Ihr Motiv im Fokus 

Mit ihrem schnellen Hybrid-Autofokussystem, Echtzeit-Tracking und AF mit Augenerkennung in Echtzeit sorgt die Kamera für eine stabile und zuverlässige Fokussierung des Motivs, sodass Sie sich auf die kreativen Seiten des Filmens konzentrieren können. 

Intervallaufnahmen für Zeitrafferfilme

Mit der Kamera sind Intervallaufnahmen für Zeitraffervideos mit einem wählbaren Aufnahmeintervall von 1 bis 60 Sekunden möglich. Die entstandenen Bilder können am PC zu hochauflösenden Aufnahmen zusammengefügt und über eine einfache Vorschaufunktion mit variabler Geschwindigkeit auf der Kamera angezeigt werden.

Unterstützung für S-Log-Aufnahmen

Die S-Log3- und S-Log2-Gammakurven verfügen über einen großen Dynamikumfang (bis zu 1300 % von Rec.709) zur Minimierung von Whiteouts und Blackouts und für mehr Möglichkeiten der Farbgestaltung bei der Nachbearbeitung.

Zeitlupen- und Zeitraffer-Aufnahmen

Sie können direkt mit der Kamera Filme in Zeitlupe (bis zu 5-fach) und Zeitraffer (bis zu 60-fach) aufnehmen. Oder Sie verwenden Full HD-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde, um bei der Nachbearbeitung hochwertige Zeitlupenaufnahmen zu erstellen.

Größere Reichweite durch externe Touch-Funktionen

Auf komfortable Touch-Funktionen wie Touch-Fokus und Touch-Tracking, die auf dem Display der α6600 verfügbar sind, kann auch dann zugegriffen werden, wenn externe Monitore an die Kamera angeschlossen sind.

Erzählen Sie Geschichten auf Ihre Art

Mit der α6600 können Profis und Hobby-Filmer eindrucksvolle Videos erstellen. Das um 180° neigbare Display ist ideal für Vlogging und anspruchsvolle Aufnahmewinkel. Mit der externen Mikrofonbuchse und der Kopfhörerbuchse für die Überwachung sind Audioaufnahmen auf Profi-Niveau möglich. Der verbesserte Griff sorgt für eine verwacklungsfreie, bequeme Aufnahme über mehrere Stunden hinweg.     

Z-Akku mit hoher Kapazität für lange Aufnahmedauer

Um längere Aufnahmezeiten zu ermöglichen, ist die α6600 mit dem gleichen Akku mit hoher Kapazität ausgestattet, der auch bei vielen unserer Vollformatkameras  zum Einsatz kommt. Dabei bleibt das schlanke Design der Kamera erhalten.

Staub- und feuchtigkeitsabweisendes Gehäuse

Die Kamera ist staub- und feuchtigkeitsabweisend und bei der oberen, vorderen und hinteren Abdeckung sowie dem internen Rahmen wurde eine leichte, aber robuste Magnesiumlegierung verwendet.

Anpassbare Funktionen

Die 11 Tasten der Kamera können jeweils mit einer der 91 verschiedenen Funktionen belegt werden. Auch dem Einstellrad und dem Drehrad können Funktionen zugewiesen werden. Über die persönliche Menüfunktion können Sie bis zu 30 Menüelemente eintragen.

Sony Alpha 6600 Systemkamera im Kücher Online Shop

Umfangreiche Tools, die die Fantasie beflügeln

Die α6600 bietet umfangreiche Funktionen für verschiedenste Situationen – einen schnellen AF, eine zuverlässige Bildstabilisierung und beeindruckende Bildqualität, einen leistungsstarken Akku und professionelle 4K HDR (HLG) Videoaufnahmen.

Weitere News

alle News ansehen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×