Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Foto-Video Kücher Gesellschaft m.b.H., Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Zurück zur Übersicht

Workshop Bildbesprechung in der Tummelplatz Galerie

Daten
Kursdauer
KostenKostenfrei
Teilnehmeranzahlmax. 4 Personen
KursleiterHerbert Köppel (Fotograf)

ÜBERSICHT
Eine Bildbesprechung erzeugt bei FotografenInnen manchmal ein etwas unangenehmes Gefühl. Doch sind Gedanken, Ideen und Meinungen ANDERER zu den eigenen fotografischen Arbeiten oft sehr wichtig und inspirierend. Bildbesprechungen sollten niemals als reine Kritik verstanden werden, denn sie bringen immer neue Impulse und Ideen für die eigene Fotografie.

Es geht um Deine Fotografie und was diese Fotografie bei anderen Menschen bei der Betrachtung auslöst.

Was solltest Du zur Bildbesprechung mitbringen?
Gerne kannst Du Einzelarbeiten aber auch Bildserien zur Bildbesprechung mitnehmen. Es hat sich gerade bei Bild-Serien als praktisch erwiesen, diese in gedruckter Form mitzubringen. Dabei ist alles erlaubt, vom einfachen Print bis hin zum fertigen Fotobuch. Arbeiten auf Papier lassen sich wesentlich besser im Rahmen einer Bildbesprechung gemeinsam durcharbeiten als Bildmaterial in digitaler Form.

Wenn Du Einzelarbeiten mitbringst, dann bitte nur eine handvoller Aufnahmen. Bild-Serien können schon aus mehr als einem dutzend Arbeiten bestehen. Wenn Du Deine Arbeiten in Form eines Foto-Buchs mitbringst, dann bitte keine sehr umfangreichen Fotobücher. Im Rahmen unserer Bildbesprechungen ist für die komplette Besprechung eines Buches keine Zeit.

Nicht immer hat man Material zum Herzeigen. Daher kannst Du auch mal ohne eigene Arbeiten bei den Bildbesprechungen mitmachen. Konstruktive Meinungen sind immer willkommen.

Solltest Du keine Möglichkeit haben Deine Arbeiten auf Papier mitzubringen, kontaktiere bitte rechtzeitig den Kursleiter, Herbert Köppel, unter info@herbertkoeppel.com . Er druckt die Arbeiten  gerne für Dich. Bitte informiere ihn über die Anzahl und gewünschte Grösse Deiner Prints im Vorfeld. Er informiert Dich dann über die Kosten der Prints.

Die Dauer der Bildbesprechungen hängt immer von der Anzahl der TeilnehmerInnen, der gezeigten Arbeiten und der Dynamik der Gruppe ab. Anmeldungen bis Montags vor dem jeweiligen Termin. Informationen ob Bildbesprechung-Termine stattfinden finden, sind immer hier nachzulesen.

ORT
Tummelplatz Galerie in Linz, Tummelplatz 4, 4020 Linz

KOSTEN
- Kostenlos für Alle  |  Du kannst aber am Ende der Bildbesprechung Deine persönliche Wertschätzung in Form von Dāna* hinterlegen.
 

*Dana ist im Buddhismus (Zen) eine Form von Wertschätzung. Die Inhalte des Buddhismus (Zen) werden mit keinem Wert beziffert. Genauso möchte ich es bei unseren Bildbesprechungen halten. Im Idealfall ist das Dana eine Gabe aus Dankbarkeit, ohne allzu großen Nachdenkens über die jeweilige Form oder Höhe. Wer nach unserem Treffen zu dem Schluss kommt, dass er Dana geben möchte, dann soll er/sie mir hinterher einfach ein kurzes eMail schicken.

Workshop Anmeldung
    Ihre persönlichen Daten
    Ihr Equipment
    Zurück zur Übersicht