Zurück zur Übersicht

Schulung Online-Bildbesprechung

Daten
Kursdauer
KostenKostenfrei
Teilnehmeranzahlmax. 4 Personen
Standort
Hauptgeschäft Salzburg
Innsbrucker Bundesstraße 73
5020 Salzburg
KursleiterHerbert Köppel (Fotograf)

Online-Bildbesprechung in der Gruppe | It´s about YOUR photographs

Bildkritik erzeugt bei Fotografeninnen und Fotografen manchmal eine unangenehmes Gefühl. Doch sind Gedanken, Ideen und Meinungen ANDERER zu den eigenen fotografischen Arbeiten oft sehr wichtig und inspirierend. Eine Bildbesprechung sollte niemals als reine Kritik verstanden werden und bringt immer neue Impulse und Ideen für die eigene Fotografie. Es geht um Deine Fotografie und was Deine Bilder bei der Betrachtung durch andere Menschen bei diesen auslöst.

Alle Beteiligten zeigen eine handvoller fotografischer Arbeiten, nicht mehr als vier fertige Bilder. Diese Arbeiten werden in der gemeinsamen Runde betrachtet. Die Aufgabe der Anderen im Rahmen unserer Bildbesprechung ist es nun, in kurzen Stichworten für sich entweder in Gedanken oder schriftlich Ideen, Eindrücke und Bemerkungen zu den gezeigten Arbeiten festzuhalten.

Wir gönnen uns eine kurze Zeitspanne um die Bilder, die uns gezeigt werden auf uns wirken zu lassen, aber ohne im ersten Moment gleich mit den anderen FotografInnen darüber zu diskutieren. 

Handelt es sich bei den gezeigten Arbeiten um eine Serie oder Bilder, die aus einem bestimmten Grund entstanden sind, so sollten die Fotografinnen und Fotografen nun Ihre eigenen Gedanken und Ideen, über deren Arbeiten der Gruppe mitteilen. 

Im Anschluss daran diskutieren wir gemeinsam über die gezeigten Arbeiten. Dabei entstehen Ideen, Impulse, Gedanken und Bemerkungen, die den Bildautoren dabei helfen sollten die eigenen Fotografien unter neuen Gesichtspunkten zu sehen und um daraus auch für die eigene weitere Fotografie weitere Impulse zu ziehen. 

Meinungen, Gedanken und Kommentare die mehr als nur ein „Daumen Hoch“ oder mittels einem „Like“ vermittelt werden, sind sehr wichtig für die jeweilige fotografische Weiterentwicklung von FotografInnen. Daher werden, die im Rahmen unserer Bildbesprechung geäusserten Gedanken nicht als reine Kritik betrachtet sondern als gemeinsame „Ideenfindung“ zu den in der Bildbesprechung gezeigten Arbeiten. 

Ablauf

- max. 4 Personen pro Bildbesprechung

- pro TeilnehmerInnen sind in max. vier Bilder in den Tagen vor der Bildbesprechung an Herbert Koeppel zu senden. Die Bilder sollten an der langen Kante mind. 1000px haben.

- einige Stunden vor der Bildbesprechung erhalten die TeilnehmerInnen per eMail den Link zur virtuellen Bildbesprechung.

 

Die Bildbesprechung wird ca. 2 - 3 Stunden dauern und hängt immer von der Dynamik der Gruppe ab. 

Die Teilnahme bei diesen Bildbesprechungen ist kostenlos.

Schulung Anmeldung
    Ihre persönlichen Daten
    Ihr Equipment
    Zurück zur Übersicht
    Ihr Browser ist veraltet!

    Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

    ×